•  2018
  •  2017
  • 2016
  •  2015
  •  2014
  • 2013

Nachrichten

Stromversorgung aus erneuerbaren energien: wie steht kosovo?

Im ersten Dienstagssalon im März, der von D4D (Democracy for Development) mit Unterstützung der KDWV organisiert wurde, das Diskussionsthema war die “Sicherung der Elektrizität durch erneuerbare Energien: Wie steht Kosovo?”. Die Panelisten Gazmend Haxholli, CEO von Jaha Solar, Visar Azemi, Geschäftsführer der Balkan Green Foundation, und Bedri Dragusha, Professor an der Fakultät für Maschinenbau führten…

Details

Treffen zwischen KDWV und Steuerbehörde

Am 28. Februar 2019 traf die Geschäftsführerin der KDWV, Nora Hasani, den neuen Generaldirektor der Steuerverwaltung Kosovos, Ilir Murtezaj. Ziel dieses Treffens war es, die Zusammenarbeit zwischen den beiden Institutionen zu vertiefen. Frau Hasani informierte, Herrn Murtezaj über die Aktivitäten der Deutsch-Kosovoarischen Wirtschaftsvereinigung und richtete einige relevante Fragen der Mitgliedsunternehmen, an die Steuerbehörde. Herr Murtezaj…

Details

KDWV zu Besuch in Peja 

KDWV zu Besuch in Peja Der stellvertretende deutsche Botschafter und gleichzeitig Ehrenmitglied des Vorstandes der KDWV, Jan-Axel Voss und Kushtrim Nimani vom Wirtschaftsreferat der deutschen Botschaft haben zusammen mit der Geschäftsführerin der KDWV, Nora Hasani, die Mitgliedsunternehmen Bizmarket und Gacaferi in Peja besucht. Gemeinsam besuchten sie auch das Unternehmen Inova Pipeline in Gjakova. Bizmarket ist…

Details

Business-Frühstückstreffen mit Justizminister Abelard Tahiri

Die KDWV lädt jeden ersten Donnerstag im Monat zum gemeinsamen Frühstückstreffen ein. Heute (7.2.), nahm der Justizminister der Republik Kosovo, Abelard Tahiri, am Frühstückstisch als Gastredner teil, um KDWV-Mitglieder über die jüngsten Reformen in der Justiz zu informieren. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit in einer offenen Diskussion, Fragen und Empfehlungen an Justizminister Tahiri zu adressieren. Die…

Details

9. Mitgliederversammlung der KDWV

9. Mitgliederversammlung der KDWV Am 6.02 fand die ordentliche Mitgliederversammlung der Kosovarisch-Deutschen Wirtschaftsvereinigung statt. KDWV-Vorstandspräsident, Ilir Aliu, bewertete 2018, als das erfolgreichste Jahr für die Vereinigung seit ihrer Gründung im Jahr 2012. Die KDWV hat ihre Mitarbeiteranzahl verdoppelt und die Aktivitäten verdreifacht, indem sie das Dienstleistungsangebot für die Mitglieder verbessert und erweitert hat. Die Geschäftsführerin…

Details

Business Talks

Ein konstruktiver Dialog zwischen der Regierung und der Wirtschaft soll im Jahr 2019 im Mittelpunkt stehen. Daher hat die Kosovarisch-Deutsche Wirtschaftsvereinigung (KDWV) gemeinsam mit der Konrad-Adenauer Stiftung (KAS) die Gesprächsreihe „Business Talks“ initiiert. Die Veranstaltung, bei der über aktuelle Wirtschaftsthemen diskutiert wird, findet einmal im Quartal statt. Das erste Gespräch der „Business Talks“ Reihe, führte…

Details

WEIHNACHTSFEIER 2018

Die KDWV organisierte gemeinsam mit der deutschen Botschaft Pristina eine Weihnachtsfeier, um sich bei den Mitgliedern und Partnern für die Unterstützung und Zusammenarbeit im Jahr 2018 zu bedanken. 2018 war das erfolgreichste Jahr, seit der Gründung der Vereinigung im Jahr 2012. Die KDWV hat ihr Dienstleistungsportfolio erweitert und diversifiziert, die Aktivitäten der Vereinigung wurden verdreifacht.…

Details

Das Treffen der Business-Community der ProCredit Bank

Das KDWV-Premiummitglied, ProCredit Bank, veranstaltete ihr jährliches Business-Community Treffen, mit über 300 Klienten der Bank. Ilir Aliu, Geschäftsführer der ProCredit Bank und gleichzeitig auch KDWV-Vorstandspräsident, sprach über die Erfolge des Jahres 2018. Neben Herrn Aliu, hielt der deutsche Botschafter, Christian Heldt eine Ansprache und betonte die gute Zusammenarbeit mit der ProCredit Bank und die erfolgreiche…

Details

Dr. Andreas Kotzorek unterstützt das KDWV-Team

Dr. Andreas Kotzorek, Senior Experte des Senior Experten Services Bonn (SES Bonn), ist im Oktober für zwei Wochen bei der Kosovarisch-Deutschen Wirtschaftsvereinigung engagiert. Dr. Kotzorek bringt eine über 33-jährige Berufserfahrung in der Führung von Industrie- und Handelskammern in Deutschland und hat den Aufbau der Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Polen, sowie Deutschland und Rumänien unterstützt. Während…

Details

110 Unternehmer, darunter 70 aus Deutschland nahmen an der „Diaspora Business Week“ teil

Die Kosovarisch-Deutsche Wirtschaftsvereinigung organisierte vom 17.-19. Oktober 2018 in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Diaspora und strategische  Investitionen und der Union Business albanisch & deutsch e.V. die „Diaspora Business Week“. Die Veranstaltung erhielt große politische und mediale Aufmerksamkeit, da 110 Unternehmer der kosovarischen Diaspora an diesem Forum teilnahmen, darunter 70 Unternehmen aus Deutschland. Staatspräsident Hashim Thaçi, Ministerpräsident Ramush…

Details

KDWV trifft die Business Community in Prizren, Gjakova und Podujevo

Die Kosovarisch-Deutsche Wirtschaftsvereinigung organisierte in Zusammenarbeit mit dem “Developement Migration Program” der CIM/GIZ, am 02.10 und 05.10 drei Informationsveranstaltungen in Prizren, Gjakova und Podujevo. Die zahlreichen Unternehmer, die an den Veranstaltungen teilnahmen wurden über das Angebot der KDWV informiert und über das „Developement Migration Program“ der GIZ, das den kosovarischen Arbeitgebern ermöglicht qualifizierte Arbeitnehmer aus…

Details

KDWV ZU BESUCH BEIM BÜRGERMEISTER VON PRIZREN

Die Kosovarisch-Deutsche Wirtschaftsvereinigung besuchte mit einigen Mitgliedsfirmen Mytaher Haskuka, Bürgermeister der Gemeinde Prizren, um sich über Investitionsmöglichkeiten in der Stadt Prizren zu informieren. Besonderer Schwerpunkt in der Diskussion waren die Investitionsmöglichkeiten im Business Park und im zukünftigen Innovations- und Trainingspark (ITP), sowie Investitionen in Tourismus und Landwirtschaft. Die KDWV-Mitglieder aus dem IT-Sektor und dem verarbeitenden…

Details

KDWV-MITGLIEDER BESUCHEN DAS FELDLAGER PRIZREN

Die Mitglieder der Kosovarisch-Deutschen Wirtschaftsvereinigung besuchten gemeinsam mit der Geschäftsführerin der KDWV Nora Hasani, Vertretern der Deutschen Botschaft Pristina und der GIZ das Feldlager der deutschen KFOR in Prizren. Die KDWV-Delegation wurde vom Kommandeur des deutschen Einsatz-Kontingents, Herrn Oberstleutnant Dr. Eric Offermann, empfangen und über die zukünftige Nutzung des Feldlagers informiert. Die deutsche Bundesregierung wird…

Details

EUROPÄISCHER TAG OHNE OPFER AUF DEM WEG

Um die Erhöhung der Verkehrssicherheit weiter voranzutreiben, haben das “Tempulli” College und der Kosovo Motorcycle Association “AMRKS” mit Unterstützung der kosovarisch-deutschen Wirtschaftsvereinigung “KDWV” , eine zweite Diskussionsrunde zum Thema „Europäischen Tag ohne Opfer auf der Straße“ organisiert . An der Eröffnung des Runden Tisches nahm der Infrastrukturminister Pal Lekaj teil, der betonte: “Es ist eine…

Details

Sommerfest 2018

Die Kosovarisch-Deutsche Wirtschaftsvereinigung organisierte zum zweiten Mal das Sommerfest! Das jährliche Networking-Event bringt Mitgliedsfirmen, Partner und Unterstützer der KDWV zusammen. Über 100 Gäste feierten bei angenehmer Atmosphäre, köstlichen deutschen Speisen, lokalem Wein, deutschem Bier und Live-Musik. Das diesjährige Sommerfest wurde von der Devolli Corporation (Generalsponsor), der Deutschen Botschaft Pristina, Auto Kaçandolli und DAKA Wein gesponsert.…

Details